http://www.steinbeis-tib.com/cms/upload/headerimg/new_news.jpg

27.03.2012

Im Rahmen der diesjährigen PATINFO, die vom 13.-15. Juni 2012 in Ilmenau stattfindet, hält Dr. Bernd Singer einen Vortrag zum Thema: „Das US-Geschäftsmodell von Patentverwertern - Chancen, Risiken und mögliche Strategien für deutsche Unternehmen".

Die PATINFO2012 bietet eine Fülle von Beiträgen zum Thema „Qualität und Quantität im gewerblichen Rechtschutz".

Im Eröffnungsteil erwarten Sie zu „Qualität und Quantität im gewerblichen Rechtschutz" Vorträge vom Präsidium des Deutschen Patent- und Markenamtes (DPMA) und des Bundespatentgerichtes (BPatG) sowie vom Direktor der Patentinformation des Europäischen Patentamtes (EPA - Wien).

Experten der Ämter (DPMA, EPA, Physikalisch-Technische Bundesanstalt), von Firmen (BASF, Siemens, Schaeffler,..), aus dem öffentlichen Bereich (Pateninformationszentren), Kanzleien und Datenanbietern präsentieren neueste Trends zu Patentinformation, Marken, Geschmacksmustern, wobei auch Schutzrechtsbe-/verwertung sowie Arbeitnehmer-erfinderrecht beleuchtet werden.

In der begleitenden Ausstellung sowie in einem Block von Kurzvorträgen werden die Informationsdienstleister Lösungen aufzeigen, wie trotz der stetig wachsenden Datenmenge die Qualität der Patentinformation und auch der Recherche gehalten und sogar gesteigert werden kann. Ein erneut erweitertes Workshop-Programm (für Teilnehmer kostenlos) rundet die Veranstaltung ab.

Die PATINFO bleibt auch 2012 das Forum für den Erfahrungsaustausch zwischen Patentanwälten, Patentfachleuten, Ingenieuren, Naturwissenschaftlern, Service- und Datenanbietern, Informationsvermittlern sowie Ämtern und Einrichtungen des gewerblichen Rechtsschutzes.

Um den informellen Austausch und das „Netzwerken" zu erleichtern, startet die Konferenz am 13. Juni wieder mit einem Begrüßungsabend, der in diesem Jahr durch die Firma Minesoft gesponsert wird.

Begleitend zur Konferenz findet eine Ausstellung zum Thema Produktpiraterie statt, veranstaltet gemeinsam von PATON und Aktion Plagiarius e.V. Die Ausstellung wird am 14. und 15. Juni 2012 zugänglich sein. Es werden jeweils Originale und Plagiate aus unterschiedlichen Branchen im direkten Vergleich gezeigt.

Quelle: TU Ilmenau

Download Programm

Weitere Informationen unter: www.tu-ilmenau.de/paton/

 ...zurück